Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Opel streicht Kurzarbeit im Werk Bochum

Starke Nachfrage Opel streicht Kurzarbeit im Werk Bochum

Der Autohersteller Opel hat wegen der starken Nachfrage nach seinem Volumenmodell Astra bereits vereinbarte Kurzarbeit im Werk Bochum abgesagt.

Rüsselsheim/Bochum. Der ursprünglich vorgesehene Wegfall von sechs Schichten im September sei aufgehoben worden, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Rüsselsheim mit. Insbesondere die Abwrackprämie hatte die Nachfrage nach dem auslaufenden Astra- Modell noch einmal beflügelt. Allein in Bochum sollen laut Opel 5000 zusätzliche Autos gebaut werden. Der Nachfolger wird in wenigen Tagen bei der IAA in Frankfurt vorgestellt. Bereits zum 31. August hatte der Hersteller nach eigenen Angaben mit 280 705 Bestellungen für seine gesamte Produktpalette das Jahresergebnis von 2008 übertroffen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen