Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Opel-Betriebsrat stemmt sich gegen Kündigungen

Wirtschaft Opel-Betriebsrat stemmt sich gegen Kündigungen

Der Opel-Betriebsrat stemmt sich beim laufenden Stellenabbau in Bochum weiter gegen betriebsbedingte Kündigungen.

Voriger Artikel
Prozess um Mord an zweifacher Mutter fortgesetzt
Nächster Artikel
Studie sieht Fortschritte bei Bildung

Bei Opel in Bochum sollen 1800 Stellen abgebaut werden. (Archiv)

Bochum Betriebsratschef Rainer Einenkel sagte am Dienstag dem Radiosender WDR 2 „da werden wir als Betriebsrat und auch gemeinsam mit der IG Metall alles tun, damit kein Mensch betriebsbedingt gekündigt wird". Solche Art von Kündigungen habe es „bis heute" nicht gegeben. Am Montag war eine Frist für Beschäftigte ausgelaufen, ein Angebot für eine Abfindung oder einen Wechsel nach Rüsselsheim anzunehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel