Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Opel-Betriebsrat: GM-Chef Whitacre sendet positive Signale
Mehr Hessen Opel-Betriebsrat: GM-Chef Whitacre sendet positive Signale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 09.12.2009
Die Spitze von GM zeigt sich kompromissbereit. (Archiv) Quelle: dpa
Anzeige

Rüsselsheim. GM-Chef Ed Whitacre habe bei einem Treffen mit dem Opel-Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Klaus Franz am Montag in Detroit betont, dass GM "keine Konflikte mit Arbeitnehmervertretungen und Regierungen" wolle, teilte der Betriebsrat am Dienstag in Rüsselsheim mit. Bei den Gesprächen sei es um den weltweiten Vertrieb von Opel- und Vauxhall-Autos gegangen, aber auch um Alternativen für das von der Schließung bedrohte Werk Antwerpen und die Umwandlung der Adam Opel GmbH in eine Aktiengesellschaft. "Die Signale sind sehr ermutigend", sagte Franz.

Anzeige