Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Online-Solarkataster soll Hauseigentümern helfen

Offenbach Online-Solarkataster soll Hauseigentümern helfen

Mehr als die Hälfte der Dachflächen in Offenbach ist für Solaranlagen geeignet. Ob das eigene Dach dazu gehört, können Hausbesitzer ab sofort per Mausklick im Internet feststellen.

Offenbach. Dort ist ein Solarkataster abrufbereit, das die Kommune am Donnerstag präsentierte. Nach Wiesbaden und Darmstadt ist Offenbach die dritte Stadt in Hessen mit einem solchen Angebot für ihre Bürger. Das Kataster gibt Auskunft zu einzelnen Gebäuden sowie zu Stromertrag und Wirtschaftlichkeit. Nach Angaben der Stadt würde die ermittelte Dachfläche von 2,1 Millionen Quadratmetern reichen, um 136 Prozent des privaten Stromverbrauchs zu decken.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen