Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Online-Shops lahmgelegt und erpresst: Fünf junge Männer verurteilt
Mehr Hessen Online-Shops lahmgelegt und erpresst: Fünf junge Männer verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 26.06.2014
Gießen

Einer der Angeklagten erhielt ein Jahr und zehn Monate Haft auf Bewährung, die übrigen wurden nach Jugendstrafrecht verurteilt und erhielten bis zu eineinhalb Jahren auf Bewährung.

Die Männer hatten gestanden, die Shops zwischen 2010 und 2011 attackiert zu haben. Dazu hatten sie mit unzähligen Anfragen die Server der Firmen lahmgelegt. Danach forderten sie von den Betreibern 100 bis 350 Euro, damit sie die Angriffe beenden. Allerdings ging nur ein kleiner Teil darauf ein. Die Umsatzeinbußen sollen im sechsstelligen Bereich liegen.

Die geständigen Angeklagten waren zur Tatzeit zwischen 16 und 21 Jahre alt und kommen aus Hessen, Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen.

dpa