Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Öko-Landbau nimmt zu - Grünen-Ministerin sieht sich bestätigt
Mehr Hessen Öko-Landbau nimmt zu - Grünen-Ministerin sieht sich bestätigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:58 27.03.2015
Agrarministerin Priska Hinz (Grüne). Quelle: Arne Dedert/Archiv
Wiesbaden

Das Förderprogramm für den Ökolandbau werde von den Bauern besser angenommen als erhofft. Die Zahl der von Bio-Bauern bewirtschafteten Nutzfläche sei mit 88 000 Hektar auf fast 12 Prozent gestiegen.

Im vergangenen Jahr war die Zahl der Öko-Betriebe auf 1747 zurückgegangen, das waren 20 weniger als 2013. Mehrere kleine Grünlandbetriebe hätten aus Altersgründen aufgegeben, meinte Hinz. Generell müsse die Bürokratie für die Landwirtschaft vereinfacht werden.

Der typische Öko-Bauer in Hessen hält Mutterkühe und bewirtschaftet weniger als 50 Hektar im Nebenerwerb. Vor allem Wiesen werden nach ökologischen Grundsätzen bewirtschaftet.

dpa