Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Odenwaldschule nicht zu Talkshow nach Odenwaldschule-Film eingeladen
Mehr Hessen Odenwaldschule nicht zu Talkshow nach Odenwaldschule-Film eingeladen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 01.10.2014
Die Odenwaldschule hätte sich gerne geäußert. Quelle: Arne Dedert/Archiv
Anzeige
Heppenheim

Von dort hätte man "gerne eine Fachfrau entsandt, die die damalige und die heutige Odenwaldschule genau kennt", hieß es in einer Mitteilung.

Zu der Anne-Will-Talkshow ist neben anderen der Vorsitzende des Opfervereins "Glasbrechen", Adrian Koerfer, geladen. Der Verein wurde nach dem Bekanntwerden des Missbrauchs an der Schule in Heppenheim gegründet.

Die Redaktion von Anne Will teilte auf Anfrage mit, in der Talkshow solle es weniger um die Odenwaldschule speziell gehen. Vielmehr werde danach gefragt, wie Missbrauch grundsätzlich in Moralinstanzen über Jahrzehnte stattfinden konnte und was Kinder künftig besser schützen könnte.

dpa

Anzeige