Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Odenwaldschule: Jüngster Missbrauchsfall von 1991

Heppenheim Odenwaldschule: Jüngster Missbrauchsfall von 1991

Die Odenwaldschule im südhessischen Heppenheim hat bislang keine Hinweise auf Missbrauchsvorwürfe gegen Lehrer, die bis weit in die 90er Jahre hineinreichen.

Voriger Artikel
Unbekannter attackiert hilfsbereiten Pannenhelfer
Nächster Artikel
Mit gestohlenem Rollstuhl auf Tour

Mindestens bis ins Jahr 1991 hinein kam es an der Odenwaldschule zu Übergriffen. (Archivbild)

Heppenheim. «Die derzeit vorliegende jüngste vorliegende Zahl bezieht sich auf das Jahr 1991», teilte die Schule am Mittwoch in Heppenheim mit. Die Berichte über Übergriffe von Schülern auf Mitschüler ließen sich zeitlich noch nicht genau einordnen. Die Angaben der Ex-Schüler, die nach eigener Aussage Zeugen von Misshandlungen geworden waren, müssten erst präzisiert und dann anhand von Familienlisten im Schularchiv überprüft werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama