Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Notfahrpläne der HLB noch bis zum Montag

Eisenbahn Notfahrpläne der HLB noch bis zum Montag

Mindestens bis Montagabend fährt die Hessische Landesbahn streikbedingt nach Notfallfahrplan.

Voriger Artikel
Gesetz zu Gerichtsschließungen kommt
Nächster Artikel
Automesse IAA startet in Frankfurt

Der Streik der HLB wird fortgesetzt. Ein Notfahrplan steht. (Archiv)

Frankfurt. Die Notfahrpläne der Hessischen Landesbahn (HLB) und ihrer Tochtergesellschaft Vectus gelten nach Unternehmensangaben noch mindestens bis zum Montagabend, unabhängig von einem Ende des Lokführer-Streiks. Das teilte die HLB am Donnerstag auf ihrer Internetseite mit.

Demnach müssen Pendler und Reisende auf den Strecken Friedberg-Friedrichsdorf, Friedberg-Hanau oder Siegen-Frankfurt weiter mit Behinderungen rechnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel