Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Normalität im Bahnverkehr: Keine Streikauswirkungen mehr

Tarife Normalität im Bahnverkehr: Keine Streikauswirkungen mehr

Pendler in Hessen können aufatmen: Nach dem Ende des Lokführerstreiks fahren die Züge seit Montagmorgen wieder nach dem regulären Fahrplan. Auswirkungen des Ausstandes seien weder im Fern- noch im Regional- und S-Bahnverkehr zu spüren, sagte ein Bahn-Sprecher am Morgen.

Voriger Artikel
Minister Grüttner verleiht Gesundheitspreis an vier Projekte
Nächster Artikel
Noch nie so viele Studenten an hessischen Hochschulen

Langsam kehrt wieder Normalität im Bahnverkehr ein.

Quelle: Fredrik von Erichsen

Frankfurt. "Wir fahren bundesweit mit 100 Prozent".

Die Lokführergewerkschaft GDL hatten ihren Streik am Samstagabend beendet - nach 64 Stunden im Personenverkehr und 75 Stunden im Güterverkehr. Auch am Sonntag war es noch zu Verspätungen und Zugausfällen gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen