Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Noch 1.088 Ex-Schlecker-Mitarbeiter in Hessen auf Jobsuche

Handel Noch 1.088 Ex-Schlecker-Mitarbeiter in Hessen auf Jobsuche

In Hessen suchen noch fast 1.100 ehemalige Schlecker-Mitarbeiter einen neuen Job. Gut drei Monate nach dem Aus auch für die XL-Filialen der insolventen Drogeriemarktkette fanden bislang etwa 500 Ex-Schlecker-Beschäftigte aus Hessen eine neue Arbeit, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Frankfurt mitteilte.

Frankfurt/Main. Die meisten konnten in den Verkauf zurückkehren, aber auch in der Logistik oder im Büro fanden sich Neubeschäftigungen. Vier wagten den Schritt in die Selbstständigkeit. In Hessen waren von der Schlecker-Pleite vor allem Frauen im Alter von 25 bis 49 Jahren betroffen.

Schlecker, trotz Negativimage lange die Nummer eins im deutschen Drogeriemarkt, hatte im Januar Insolvenz angemeldet. Eine monatelange Suche nach einem Investor blieb erfolglos. Am 1. Juni stimmten die Gläubiger für die Abwicklung von Schlecker, knapp vier Wochen später war auch das Aus für die XL-Filialen besiegelt. Die Schlecker-Pleite kostete bundesweit gut 25.000 Menschen ihren Job.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel