Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Neue Dienstausweise für Hessens Polizei

Frankfurt Neue Dienstausweise für Hessens Polizei

Alle Bediensteten der hessischen Polizei bekommen zum ersten Mal einen einheitlichen Dienstausweis.

Voriger Artikel
Transporter blockiert Autobahn 5 - Vollsperrung
Nächster Artikel
Schon 15 000 Besucher bei Expressionisten-Schau

Hessen führt einen einheitlichen Dienstausweis für Bedienstete der Polizei ein.

Frankfurt. Hessen führe als achtes Bundesland einen solchen einheitlichen Ausweis ein und liege damit im guten Mittelfeld, sagte der neue Landespolizeipräsident, Udo Münch, am Mittwoch bei der Vorstellung der Ausweise im Frankfurter Polizeipräsidium. 40 Prozent der rund 19 000 Schutz-, Kriminal-, Fach- und Verwaltungsbeamten sowie Angehörigen der Wachpolizei und des Freiwilligen Polizeidienstes hätten den nur scheckkartengroßen, auf Sicherheitspapier gedruckten Ausweis mit Blindenschrift bereits. Bis Sommer 2011 sollen ihn alle haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel