Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Navi führt in die Irre

Korbach Navi führt in die Irre

Weil er seinem Navigationsgerät blind vertraut hat, ist ein Kurierfahrer in der Nacht zum Freitag einsam und verlassen im Wald gelandet.

Korbach. Auf dem Weg von Worms nach Hannover hatte der Mann das Gerät auf "kürzesten Weg" programmiert. Dieser endete in der Nähe des nordhessischen Korbach auf einem Waldweg. Hilfesuchend rief der Mann die Polizei an, wie diese am Freitag mitteilte. Die Polizei ihrerseits verzichtete auf die Suche nach dem Verirrten. Der Kurierfahrer bekam letztlich den Tipp, ein paar Stunden zu schlafen und dann im Morgengrauen zum nächsten Bauernhof zu laufen. "Das scheint er dann wohl auch getan zu haben, denn bislang hat er sich nicht wieder gemeldet", heißt es abschließend im Polizeibericht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel