Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Nächste heftige Sparrunde im Landeshaushalt 2012
Mehr Hessen Nächste heftige Sparrunde im Landeshaushalt 2012
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 11.02.2011
Schäfer setzt den Rotstift an: Keine neue Stellen und Subventionen im Landeshaushalt. (Archiv)

Wiesbaden. Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) macht seinen Kabinettskollegen zur Auflage, in ihrem Geschäftsbereich jeweils 3,8 Prozent der Ausgaben einzusparen. Abweichungen gebe es nur für Bildung und Innere Sicherheit, weil die Regierung dort ihre politischen Schwerpunkte setze, teilte Schäfer am Freitag in Wiesbaden mit.