Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Nackter verursacht Unfall

Dietzenbach Nackter verursacht Unfall

Ein nackter Mann auf einer Straße in Dietzenbach bei Offenbach lenkte zwei Autofahrer so ab, dass es zu einem Auffahrunfall kam. Der Mann war offenbar krank und wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht.

Voriger Artikel
Explodiertes Päckchen: Unfall statt Anschlag
Nächster Artikel
Furcht vorm Zahnarzt weit verbreitet

Deutlich mehr als nackte Füße zeigte ein Mann in Dietzenbach und verursachte so einen Unfall

Quelle: Christel Wismans/pixelio

Dietzenbach . Splitterfasernackt ist ein offensichtlich kranker Mann am Mittwoch in Dietzenbach im Kreis Offenbach auf eine Straße gelaufen und hat dort einen Unfall verursacht. Der Anblick des laut Polizeibericht "bis zum Hals Barfüßigen" habe zwei Autofahrer derart abgelenkt, dass ein Auto auf das andere auffuhr. Verletzt wurde niemand. Wie die Polizei mitteilte, wohnt der 32 Jahre alte Mann in einem etwa drei Kilometer entfernten Nachbarort. Ob er sich nach Dietzenbach bereits ohne Kleidung auf den Weg gemacht hatte, war zunächst unklar. "Er äußerte, eine Religionsfigur zu sein", heißt es im Polizeibericht weiter. Der Mann kam in eine psychiatrische Klinik. (dpa)

Foto: www.pixelio.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte