Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Nachwuchs bei den Löffelhunden im Opel-Zoo
Mehr Hessen Nachwuchs bei den Löffelhunden im Opel-Zoo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 16.06.2014
Löffelhunde sind für ihre großen Ohren bekannt. Quelle: Archiv Opel-Zoo/Archiv
Kronberg

Die Welpen wogen bei ihrer Geburt nur rund 150 Gramm und sind zunächst blind und taub. Sie leben zusammen mit ihren Eltern und zwei älteren Brüdern aus dem Wurf des Jahres 2012.

Löffelhunde sind Wildhunde und leben in Afrika. Sie fressen dem Zoo zufolge hauptsächlich Termiten und andere Insekten. Mit ihren großen Ohren hören sie ihre Beute im Gras rascheln und sogar Termiten in ihren Gängen graben. Der Nachwuchs bleibt oft mehrere Jahre bei den Eltern und hilft bei der Aufzucht der Geschwister.

dpa