Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Nach Großbrand: Einsturzgefahr behindert Brandermittler
Mehr Hessen Nach Großbrand: Einsturzgefahr behindert Brandermittler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 06.08.2015
Wiesbaden

Die Gefahr, von herabstürzenden Teilen getroffen zu werden, sei zu groß. Wie das Feuer am Mittwochabend ausgebrochen ist, könne daher noch nicht gesagt werden.

Eine 77 Jahre alte Frau war von der Feuerwehr aus dem Haus gerettet worden. Die Rentnerin erlitt schwere Brandverletzungen und liegt in einer Offenbacher Spezialklinik. Sie lebte allein in dem Haus. Der Sachschaden wird auf rund 200 000 Euro geschätzt.

dpa