Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Minderjährige Flüchtlinge ziehen ins Kloster Dieburg
Mehr Hessen Minderjährige Flüchtlinge ziehen ins Kloster Dieburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 11.09.2015
Dieburg

"Wir glauben, dass das Kapuziner-Kloster ein guter Ort ist, um Menschen, die verfolgt werden, aufzunehmen", sagte der Mainzer Generalvikar Dietmar Giebelmann. Die Betreuung der Flüchtlinge wird das katholische Sankt Josephshaus, Zentrum für Kinder- und Jugendhilfe, übernehmen, das in Dieburg bereits eine weitere Hilfseinrichtung betreibt. "Wir hoffen, dass die jungen Menschen in Dieburg gut aufgenommen werden", sagte Giebelmann: "Deswegen planen wir auch ein Fest, um die Flüchtlinge willkommen zu heißen."

dpa