Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Millionenschaden bei Brand eines Möbellagers

Neu-Isenburg Millionenschaden bei Brand eines Möbellagers

Beim Brand eines Möbellagers ist im südhessischen Neu-Isenburg ein Schaden von mehr als einer Million Euro entstanden.

Voriger Artikel
Große Kluft zwischen Arm und Reich in Frankfurt
Nächster Artikel
34-Jähriger stirbt bei Glatteisunfall

Feuerwehrmänner löschen in der Nacht zum Montag im Industriegebiet von Neu-Isenburg die brennende Lagerhalle einer Möbelfirma.

Quelle: dpa

Neu-Isenburg. Der gesamte Bereich wurde in der Nacht zum Montag ein Raub der Flammen. Dach und Wände stürzten ein, wie die Polizei in Offenbach mitteilte. Die Ursache war zunächst unklar. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits Flammen aus dem Lager. Ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Gebäude konnte allerdings verhindert werden. Verletzt wurde niemand. Da das Feuer mehrere Stunden wütete, wurden Experten zur Klärung der Brandursache erst am Montagnachmittag erwartet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen