Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Mieses Wetter verdirbt Museumsuferfest

Frankfurt Mieses Wetter verdirbt Museumsuferfest

Das unfreundliche Wetter mit reichlich Niederschlag hat viele Menschen vom Besuch des Frankfurter Museumsuferfestes abgehalten.

Voriger Artikel
Hessens Kommunen bekommen 316 Millionen Euro
Nächster Artikel
Notlandung - Flugzeug crasht in Wohngebiet

Das Regenwetter hat viele Menschen vom Besuch abgehalten. (Archiv)

Frankfurt. Zwar strömten die Gäste am Sonntag in die 21 Museen und zu den knapp zwei Dutzend Bühnen. Die extrem niedrigen Zahlen vom Freitag und Samstag konnten aber nicht kompensiert werden.

Immerhin: "Heute ist das Wetter perfekt. Nicht zu warm und nicht zu kalt und trocken", sagte ein Sprecher der Veranstalter am Sonntag. Ursprünglich hatten die Veranstalter auf drei Millionen Besucher gehofft. Am Sonntagmittag wurde die Erwartung auf knapp zwei Millionen gesenkt.

Das Mainuferfest gilt als eines der größten Kulturfeste in Europa.

Voriger Artikel
Nächster Artikel