Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Merck veröffentlicht Zahlen

Darmstadt Merck veröffentlicht Zahlen

Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat für 2010 deutliche Zuwächse im Blick.

Voriger Artikel
Bilanz zum Ausbildungsjahr
Nächster Artikel
42. Richterwoche zu EU-Recht und Hartz IV

Karl-Ludwig Kley

Quelle: Archivbild

Darmstadt. Das Unternehmen berichtet heute seit 10 Uhr über den Verlauf der ersten neun Monate des Geschäftsjahres. Erwartet wird, dass die Kurve wegen einer starken Nachfrage im Chemie-Bereich nach oben zeigt. Bei der Vorlage des ersten Halbjahres hatte der Dax-Konzern die Prognose erhöht. Vorsitzender Karl- Ludwig Kley gab sich zuversichtlich, dass die zweite Jahreshälfte die erste übertreffen werde. 2009 verbuchte Merck einen Einbruch beim operativen Ergebnis um 43 Prozent auf 649 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 2,1 Prozent auf 7,747 Milliarden Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel