Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Mehr Masernkranke in Hessen
Mehr Hessen Mehr Masernkranke in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:04 05.08.2010
Ein acht Wochen alter Junge wird gegen Masern geimpft.

Wiesbaden. In diesem Jahr seien bereits 26 Masernkranke registriert worden, teilte das Ministerium am Mittwoch in Wiesbaden mit. Im Gesamtjahr 2009 hatte es 22 Fälle gegeben. Grund für den Anstieg seien Lücken im Impfschutz bei jungen Erwachsenen, erklärte Staatssekretärin Petra Müller- Klepper (CDU). "Deutschland und auch Hessen sind keineswegs masernfrei." Die Ständige Impf-Kommission des Robert-Koch-Instituts empfehle allen nach 1970 geborenen Erwachsenen, die nicht geimpft seien, eine Impfung gegen die gefährliche Infektionskrankheit.

dpa/lhe