Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Massen-Gentest: 1.100 Frauen geben Speichelprobe ab

Bad Vilbel Massen-Gentest: 1.100 Frauen geben Speichelprobe ab

Zum Abschluss des freiwilligen Massen- Gentests in Bad Vilbel hatten am Sonntag noch rund 400 der 1.500 aufgerufenen Frauen keine Speichelprobe abgegeben.

Bad Vilbel. Insgesamt waren während des gut eine Woche andauernden Gentests, mit dem die Mutter eines getöteten Babys ermittelt werden soll, etwa 1.100 Frauen bei der Polizei erschienen, sagte Polizeisprecher Jörg Reinemer am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Einige Frauen hätten sich allerdings gemeldet und sich nachträglich zum Test angemeldet. Die übrigen Frauen müssten bereits ab diesem Montag mit einem Besuch der Kriminalpolizei rechnen. „Ich gehe davon aus, dass viele Frauen den Test dann noch nachholen", sagte Reinemer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel