Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Manroland: Protestmarsch

Augsburg Manroland: Protestmarsch

Beschäftigte des Druckmaschinenherstellers Manroland sind gestern für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze auf die Straße gegangen.

Voriger Artikel
Kinderpornos: Verdeckte Ermittler
Nächster Artikel
Leichtverletzte bei Lufthansa-Flug

Manroland-Mitarbeiter protestieren vor der Zentrale in Augsburg.

Augsburg. Nach Angaben der IG Metall beteiligten sich etwa 1500 Beschäftigte an einer Kundgebung und einem Protestmarsch um das Werksgelände. Sie ließen dabei hunderte schwarze Luftballons steigen, wie Jürgen Kerner von der IG Metall Augsburg sagte. Das Unternehmen hatte im September weitere Stellenstreichungen bekanntgegeben. Zusätzlich zu bereits angekündigten Maßnahmen sollen demnach 300 Arbeitsplätze am Standort Offenbach und 200 weitere in Augsburg wegfallen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel