Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Mann zückt Messer im Streit mit Vermieterin

Griesheim Mann zückt Messer im Streit mit Vermieterin

Wutentbrannt hat ein Mann in Griesheim den Ehemann seiner Vermieterin mit einem Messer niedergestreckt und verletzt.

Griesheim. Der 26-Jährige habe sich am Sonntagmorgen zunächst mit seiner Vermieterin gestritten - nicht das erste Mal, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Im Laufe des Streits wollte der 26-Jährige mit einer zerbrochenen Flasche den Ehemann attackieren, wurde aber von einem Nachbarn daran gehindert. Daraufhin trat der Mieter die Wohnungstür seiner Vermieterin ein und griff sein Opfer erneut an - dieses Mal mit einem Küchenmesser. Die Polizei konnte ihn festnehmen, der leichter verletzte Mann kam ins Krankenhaus. Gegen den 26-Jährigen wird wegen versuchten Totschlags ermittelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel