Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Mann verletzt Pferdehalterin und Stute mit Fleischerhaken

Tiere Mann verletzt Pferdehalterin und Stute mit Fleischerhaken

Ein unbekannter Mann hat auf einer Pferdeweide in Nordhessen mit einem Fleischerhaken eine 28 Jahre alte Frau angegriffen und diese dabei leicht verletzt.

Edermünde/Homberg. Nach Angaben der Homberger Polizei vom Freitag war er am Donnerstag in der Nähe von Edermünde aus der Dunkelheit heraus auf die Frau zugegangen. Den Haken hatte er dabei an ein Seil gebunden. Die in Panik geratene Tierherde trampelte den Unbekannten zwar zu Boden, er konnte aber unerkannt flüchten. Später stellten die Ermittler fest, dass er auch eine der Stuten im Genitalbereich verletzt hatte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel