Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Mann stirbt bei Autounfall: Bundesstraße gesperrt

Unfälle Mann stirbt bei Autounfall: Bundesstraße gesperrt

Beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen ist in Nordhessen der Fahrer eines Lieferwagens getötet worden. Der 19 Jahre alte Beifahrer des 50-Jährigen wurde nach Angaben der Polizei in Homberg schwer verletzt.

Voriger Artikel
Alsfelder Schütze provozierte womöglich Polizeischüsse
Nächster Artikel
Polizei prüft nach Kita-Brandstiftung mögliche Serientat

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz.

Quelle: Carsten Rehder/Archiv

Bad Zwesten/Homberg. Der 46 Jahre alte Fahrer des Lastwagens kam mit dem Schrecken davon. Es entstand ein Schaden von insgesamt rund 20 000 Euro. Nach ersten Ermittlungen hatte der 50-Jährige am Mittwoch beim Abbiegen die Vorfahrt des Lastwagens missachtet. Die Bundesstraße 3 wurde zwischen Bad Zwesten (Schwalm-Eder-Kreis) und der Ausfahrt Oberurff-Schiffelborn für mehr als drei Stunden gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel