Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Mann schlägt Kontrolleur ins Gesicht

Frankfurt Mann schlägt Kontrolleur ins Gesicht

Ein Jugendlicher hat einen Fahrkartenkontrolleur in einer Frankfurter U-Bahn mit der Faust ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt.

Frankfurt. Der etwa 17 bis 20 Jahre alte Fahrgast habe den 52-Jährigen und seine drei Kollegen am Montagnachmittag beleidigt, als sie sein Ticket sehen wollten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als die Kontrolleure gemeinsam mit dem Jugendlichen an der Station Fritz-Tarnow-Straße ausstiegen, schlug der Unbekannte dem 52-Jährigen ins Gesicht und flüchtete. Kurze Zeit später wurde er an einer anderen Station gesehen, konnte aber erneut weglaufen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel