Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Mann nach Verabredung zum Töten in Haft
Mehr Hessen Mann nach Verabredung zum Töten in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 06.05.2016
Ein Blaulicht an einem Polizeiauto. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Gießen

Der Verdächtige aus dem Kreis Limburg-Weilburg sitzt in Untersuchungshaft, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mitteilten. Dem 57-Jährigen wird Vorbereitung eines Verbrechens vorgeworfen. Die Festnahme erfolgte bereits Freitag vor einer Woche. Der Mann hatte sich den Angaben zufolge in Gießen mit der 23-Jährigen aus Leipzig verabredet.

Im Auto des Verdächtigen entdeckten Beamte Kabelbinder. "Damit sollte die Frau offenbar gefesselt werden", sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Thomas Hauburger. Die Frau lernte den 57-Jährigen in einem einschlägigen Chatroom kennen. Im Laufe der Bekanntschaft sei das Angebot erfolgt, die 23-Jährige zu töten. Sie habe eingewilligt. Die Frau werde inzwischen psychiatrisch behandelt.

dpa