Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Lufthansa fliegt wieder in den Irak

Flugverkehr Lufthansa fliegt wieder in den Irak

Nach 20 Jahren Unterbrechung fliegt die Deutsche Lufthansa wieder in den Irak.

Frankfurt. Vom 25. April an gebe es wöchentlich vier Direktflüge von Frankfurt in die nordirakische Stadt Erbil, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Die Nachfrage sei in Folge der wirtschaftlichen Erholung des Landes wieder gestiegen. Eine Verbindung in die Hauptstadt Bagdad werde im Sommer wieder aufgenommen und derzeit vorbereitet. Die von der Lufthansa übernommene Austrian Airlines fliegt bereits seit 2006 von Wien nach Erbil. Von Frankfurt aus fliegt zudem Iraqi Airways ab dem 28. März einmal pro Woche nach Bagdad und einmal nach Erbil.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen