Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lufthansa: Pilotenstreik bei LH Cargo hat nur minimale Auswirkungen

Tarife Lufthansa: Pilotenstreik bei LH Cargo hat nur minimale Auswirkungen

Der neuerliche Pilotenstreik bei der Lufthansa hat nach Angaben der Fluggesellschaft nur minimale Auswirkungen. Es seien wie geplant zwei Frachtflüge nach Peking und Johannesburg vorverlegt worden, sagte ein Sprecher der Frachttochter Lufthansa Cargo am Mittwoch in Frankfurt.

Voriger Artikel
Hessens Linke leitet Generationswechsel ein: Wilken gibt Vorsitz ab
Nächster Artikel
Fluglärm-Gegner wollen mit Al-Wazir über Wirbelschleppen reden

Lufthansa: Frachtflüge sollen nicht ausfallen.

Quelle: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main.  "Die sind beide gut gefüllt rausgegangen." Die übrigen 19 vom Streik bedrohten Flüge könnten mit eigenen freiwilligen Piloten wie vorgesehen stattfinden. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat ihre Mitglieder zu einem zweitägigen Streik bei LH Cargo bis zum Donnerstag aufgerufen, der aber offensichtlich ins Leere läuft. Es ist inzwischen die sechste Streikwelle im Tarifkonflikt um die Übergangsrenten der Piloten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen