Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Literaturfestival LiteraTurm beginnt am Dienstag

Literatur Literaturfestival LiteraTurm beginnt am Dienstag

Im siebten Jahr widmet sich das Lesefestival LiteraTurm dem Thema "Literatur und Zeit". In den Bürotürmen Frankfurts und an ausgewählten Standorten in der Region werden vom 20. bis zum 27. Mai Lesungen und Gesprächsrunden angeboten, ergänzt durch Konzerte, Filmvorführungen und Partys.

Voriger Artikel
17-Jähriger nach Fußballspiel durch Messerstich verletzt
Nächster Artikel
Naturschützer: Hessen setzt EU-Vorgaben nur mangelhaft um

Das Festival wird an mehreren Standorten stattfinden.

Quelle: C. Barghoorn/Archiv

Frankfurt/Main. Insgesamt sind 40 Veranstaltungen mit rund 90 Beteiligten geplant. Neben den Hochhäusern rund um den Opernturm gibt es auch Termine in Darmstadt, Kronberg und Wiesbaden. Unter anderem lesen und diskutieren die Autoren Michael Krüger, Uwe Tellkamp, Volker Braun, Hans Ulrich Gumbrecht, Katja Petrowskaja, Hanns-Josef Ortheil und Fritz J. Raddatz. Ein Abend ist dem 2013 gestorbenen Peter Kurzeck gewidmet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen