Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Linke will kurdische Partnerregion für Hessen

Wiesbaden Linke will kurdische Partnerregion für Hessen

Das Land Hessen sollte nach Ansicht der Linken im Landtag eine Partnerschaft mit einer kurdisch geprägten Region in der Türkei schließen.

Wiesbaden. Fraktionschef Willi van Ooyen schlug am Montag in Wiesbaden die Provinz Diyarbakir im Südosten des Landes vor. Hessen könne den Konflikt um die Kurden zwar nicht beseitigen, aber damit ein Zeichen setzen, sagte van Ooyen. Hessen will 2010 eine Partnerschaft mit einer türkischen Region gründen. Unter anderem deswegen fliegen Ministerpräsident Roland Koch (CDU) und sein Stellvertreter Jörg-Uwe Hahn (FDP) im November in die Türkei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik