Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Lehrstellenmarkt lässt Krise hinter sich

Arbeitsmarkt Lehrstellenmarkt lässt Krise hinter sich

Der Lehrstellenmarkt wächst langsam aus der Krise heraus. 2011 wurden in Hessen 40 600 neue Ausbildungsverträge geschlossen. Das war ein Plus von 2,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden. Vor allem Industrie und Handel stellten mehr Auszubildende ein. In der Wirtschaftskrise 2009 hatte es bei den Lehrlingsverträgen einen Einbruch gegeben. Dieser zahlenmäßig schwache Ausbildungsjahrgang kam 2011 ins dritte und letzte Lehrjahr. Deswegen sank die Zahl aller Auszubildenden um 1,8 Prozent auf 103 700.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel