Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
LBS: Nach Krise Bausparverträge wieder gefragt

Offenbach LBS: Nach Krise Bausparverträge wieder gefragt

Nach einem Einbruch des Bauspargeschäfts 2009 rechnet die Landesbausparkasse Hessen-Thüringen für dieses Jahr wieder mit steigender Nachfrage.

Erfurt/Offenbach. «Die Finanzkrise hat das Interesse am Bausparen und am Wohneigentum grundsätzlich gestärkt», sagte der Sprecher der LBS-Geschäftsleitung, Peter Marc Stober, am Dienstag in Erfurt. 2009 sackte die Zahl der neu abgeschlossenen Verträge um 29,1 Prozent auf etwa 82 400 ab. Die Bausparsumme betrug rund 2,2 Milliarden Euro und lag damit um 16,5 Prozent unter dem Wert von 2008. Der Start ins Geschäftsjahr 2010 sei erfolgversprechend verlaufen, erklärte die Geschäftsleitung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen