Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Küchenbrand mit drei Verletzten

Hüttenberg Küchenbrand mit drei Verletzten

Bei einem Küchenbrand in Hüttenberg im Lahn-Dill-Kreis sind am vergangenen Abend drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Europäisches Jugendzirkusfestival
Nächster Artikel
Stuttgart-21-Gelder für Hessen?

Die Brandursache ist bis jetzt unbekannt. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Quelle: Archivfoto

Hüttenberg. Eine 85 Jahre alte Nachbarin hatte das Feuer bemerkt und einen anderen Hausbewohner alarmiert. Als die Feuerwehr schließlich eintraf, konnte sie die 60-jährige Hauseigentümerin, in deren Küche das Feuer ausgebrochen war, nur noch bewusstlos bergen. Ihr Zustand sei unverändert, teilte die Polizei am späten Abend in Gießen mit. Die 85-Jährige und ihre 45 Jahre alte Betreuerin wurden mit leichten Rauchvergiftungen in eine Klinik gebracht. Nach ersten Ermittlungen konnte die Polizei Brandstiftung nicht ausschließen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel