Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Korruption: Unternehmer räumt Schmiergeldzahlungen ein
Mehr Hessen Korruption: Unternehmer räumt Schmiergeldzahlungen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 04.03.2015
Der Angeklagte hatte sich geständig gezeigt. Quelle: Arne Dedert/Archiv
Frankfurt/Main

Im Gegenzug erhielt die Firma Aufträge in einem Volumen von 500 000 bis 600 000 Euro, was etwa zehn Prozent des Gesamtumsatzes ausmachte.

Nach Angaben des Angeklagten wurde er von dem Gebäudemanager direkt auf die Zahlungen angesprochen. Nach dem Bekanntwerden der Vorwürfe kam er bis zu seinem ersten Geständnis für vier Wochen in Untersuchungshaft. Der Gebäudemanager, der von mehreren Firmen mehr als 250 000 Euro Zuwendungen erhalten hatte, wurde vom Gericht bereits zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Auch der Unternehmer hofft nun auf eine Strafaussetzung zur Bewährung. Das Gericht will in der kommenden Woche das Urteil bekanntgeben.

dpa