Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Korbach wartet weiter auf Hansestadt-Titel

Kommunen Korbach wartet weiter auf Hansestadt-Titel

Die "Hansestadt" Korbach muss sich weiter gedulden: Um sich Hansestadt nennen zu dürfen, benötigt die nordhessische Stadt eine Stellungnahme des Hessischen Staatsarchivs, wie Hauptamtsleiter Karl-Helmut Tepel am Montag sagte.

Korbach. Diese werde in den kommenden Wochen erwartet. Erst dann kann ein entsprechender Antrag beim hessischen Innenministerium gestellt werden. Nach eigenen Angaben ist Korbach die einzige Hansestadt in Hessen, im Mittelalter war sie Schnittpunkt bedeutender Handelswege. Die Stadtverordneten hatten im Juni einen entsprechenden Antrag zur Umbenennung beschlossen. Bislang ist Korbach als Goldstadt bekannt.

Die Hanse wurde im 14. Jahrhundert als Interessenvertretung der Kaufleute zum gegenseitigen Schutz gegründet. Außer den bekannten wie Hamburg oder Bremen gibt es auch abseits der Küste Hansestädte, zum Beispiel in Westfalen oder Niedersachsen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel