Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Konjunkturflaute trifft Hessens Metallindustrie
Mehr Hessen Konjunkturflaute trifft Hessens Metallindustrie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 26.08.2014
Die Umsätze der Metallindustrie sanken um 1 Prozent. Quelle: J. Lübke/Archiv
Anzeige
Frankfurt/Main

Der Auftragseingang lag nach den Angaben im Durchschnitt des ersten Halbjahres um 1,3 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres, die Umsätze sanken um 1 Prozent.

Dagegen klettert die Beschäftigung von Höchststand zu Höchststand: Im Juni zählte die Branche mit 211 930 Beschäftigten in der Stammbelegschaft 1,2 Prozent mehr als vor einem Jahr. "Offensichtlich beugen die hessischen M+E-Unternehmen dem sich beschleunigenden Facharbeitermangel als größtem Risiko vor und bauen vorsorglich Arbeitsplätze auf", sagte Hessenmetall-Hauptgeschäftsführer Volker Fasbender. Und das, obwohl die Umsatzentwicklung seit zweieinhalb Jahren unbefriedigend sei.

dpa

Anzeige