Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Koch: Seriosität von GM steht auf dem Spiel

Automobilindustrie Koch: Seriosität von GM steht auf dem Spiel

Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hat General Motors (GM) gewarnt, eine Einigung beim geplanten Verkauf von Opel weiter hinauszuzögern.

Voriger Artikel
Standardstecker für Elektroautos fertig
Nächster Artikel
Lastwagen rammt im Kassel Straßenbahn

Koch warnt GM, eine Einigung beim geplanten Verkauf von Opel weiter hinauszuzögern

Quelle: dpa

Berlin. "Für GM und das Management steht auch auf dem Spiel, ob sie als seriöse Gesprächspartner wahrgenommen werden oder ob sie anfangen, hier Spiele zu treiben", sagte Koch am Montag am Rande des kleinen CDU-Parteitags dem Audiodienst der dpa. Auch laufe der Vertrag für den staatlichen Opel-Überbrückungskredit von 1,5 Milliarden Euro am 30. November aus. Deshalb gebe es Zeitdruck.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen