Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Klage gegen Bettensteuer
Mehr Hessen Klage gegen Bettensteuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 08.11.2010
Anzeige

Darmstadt. Das kündigte am Freitag der Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) an. „Wir werden klagen, wenn es sein muss bis zum Bundesverfassungsgericht", äußerte sich der Darmstädter DEHOGA- Chef Heinz Huthmann in einer Mitteilung. Die Bettensteuer sei für die Wirtschaft ein schwerer Schaden. Darmstadt hatte sie am Donnerstag als erste Stadt Hessens beschlossen. Sie soll pro Übernachtung ein bis drei Euro betragen und der Stadt im Jahr rund 400 000 Euro einbringen. Auch in Köln gibt es Widerstand. Dort klagt ein Hotelier.

Anzeige