Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Kinderärzte: Probleme im Gesundheitswesen

Medizin Kinderärzte: Probleme im Gesundheitswesen

Die Kinder- und Jugendärzte in Deutschland beklagen eine Reihe massiver Fehlentwicklungen in Gesellschaft und Gesundheitswesen.

Voriger Artikel
Synagogen-Fenster eingeschlagen
Nächster Artikel
Hahn für gesteuerte Zuwanderung

Die Kinderärzte fordern ein Verbot von Süßigkeiten-Verkäufen in Schulen.

Quelle: Archivfoto

Bad Orb. Der Bundesverband nannte am Montag bei einem Kongress in Bad Orb die Fehlernährung, den Bewegungsmangel und immer dicker werdende Kinder. Sie forderten auch eine einfache Kennzeichnung der Inhaltsstoffe von Lebensmitteln. Der Verkauf von Süßigkeiten in Schulen müsse verboten werden. Die Neuregelung der Hartz-IV-Sätze kratze lediglich an der Oberfläche des Problems Kinderarmut. Es bestehe die Gefahr, dass Kinder aus sozial schwachen Schichten künftig medizinisch nicht mehr so gut versorgt würden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel