Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Kinder legen Steine auf Gleise: Zug stoppt noch rechtzeitig

Notfälle Kinder legen Steine auf Gleise: Zug stoppt noch rechtzeitig

Von Kindern auf Gleise gelegte Steine haben eine Regionalbahn im Landkreis Kassel zu einer Vollbremsung gezwungen. Die Kinder hatten die Schottersteine bereits am Freitag nahe Immenhausen auf einer Länge von zwei Metern auf die Gleise platziert, wie die Bundespolizei in Kassel am Montag mitteilte.

Immenhausen. Der Zugführer war vor den spielenden Kindern gewarnt worden und leitete beim Anblick der Steine eine Schnellbremsung ein. Die Bahn kam schließlich kurz vor den Steinen zum Stehen. 60 Reisende in dem Zug wurden den Angaben zufolge von der abrupten Bremsung zwar völlig überrascht, blieben aber unverletzt. Fünf Folgezüge verspäteten sich um jeweils 15 Minuten. Die zehn und elf Jahre alten Kinder aus Immenhausen gaben die Tat zu, sie wurden zu ihren Eltern gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama