Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Kelten-Rituale - Ministerium schließt Kindergarten

Rotenburg a.d. Fulda/Wiesbaden Kelten-Rituale - Ministerium schließt Kindergarten

An den Kindern sollen Kelten-Rituale praktiziert und ihnen «besprochenes Salz» verabreicht worden sein: Hessens Familienministerium hat einem Naturkindergarten im osthessischen Rotenburg an der Fulda die Betriebserlaubnis entzogen.

Rotenburg a.d. Fulda/Wiesbaden. «Wir können zwar nicht von einem Sektenverdacht sprechen, sehen aber das Kindeswohl gefährdet», sagte eine Sprecherin des Ministeriums am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte einen Bericht von «Hit Radio FFH». Die Mitspracherechte der Eltern seien in der Einrichtung missachtet worden. Die Vorsitzende des Trägervereins sei eine Anhängerin eines esoterischen Kults.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen