Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Keine Busse in vielen Städten: Fahrer streiken weiter
Mehr Hessen Keine Busse in vielen Städten: Fahrer streiken weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:36 21.03.2014
Verdi verlangt einen Mindeststundenlohn von zwölf Euro. Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv
Anzeige
Frankfurt/Main

In Darmstadt verkehren außerdem auf allen neun Straßenbahnlinien keine Züge. In Frankfurt fahren auf 50 von insgesamt 63 Linien keine Busse, sagte ein Sprecher der Nahverkehrsgesellschaft traffiQ am Freitagmorgen.

Nach den Warnstreiks im öffentlichen Dienst am Mittwoch waren auch am Donnerstag Fahrer privater Bus- und Straßenbahnbetreiber in den Ausstand getreten. Die Gewerkschaft fordert für die privat beschäftigten Busfahrer einen Stundenlohn von zwölf Euro, eine Vergütung ihrer Wartezeiten zwischen zwei Fahrten und die 39-Stunden-Woche.

dpa

Anzeige