Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kein New York-Marathon: Heuchelheimer Bürgermeister ahnungslos

Kommunen Kein New York-Marathon: Heuchelheimer Bürgermeister ahnungslos

Vergeblich hat der Bürgermeister von Heuchelheim (Landkreis Gießen) in den USA auf seinen ersten New-York-Marathon gewartet. Da sein Hotel ohne Strom war, bekam Lars Burkhard Steinz (CDU) nicht mit, dass New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg die Massenveranstaltung kurzfristig abgesagt hatte.

Bad Vilbel. Dass er - wie 47.000 andere Läufer - nicht starten kann, erfuhr der 41-Jährige durch einen Anruf des Privatradios FFH, wie der Sender in Bad Vilbel berichtete. Die Redaktion habe ihn zur Situation in der Stadt befragen wollen. "Surreal" sei es in der Metropole, berichtete der verhinderte Marathon-Läufer, "ein bisschen wie vor 100 Jahren." Abgesehen vom Strom vermisse er aber nichts - außer dem Marathon.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel