Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Kaum Behinderungen durch Marathon

Frankfurt Kaum Behinderungen durch Marathon

Der 29. Frankfurt Marathon hat trotz vieler gesperrter Straßen kaum zu Verkehrsbehinderungen geführt.

Voriger Artikel
Brandsatz neben Synagoge gezündet
Nächster Artikel
Feuerwehr rückt für Maschine aus

Beim 29. Frankfurt Marathon waren über 12 000 Läufer am Start.

Frankfurt. Ein Polizeisprecher sagte am vergangenen Tag, es seien zwar viele Autos in der Innenstadt abgeschleppt worden. Außergewöhnliche Behinderungen habe es durch den Marathon aber nicht gegeben. Auch Zwischenfälle neben der Strecke blieben weitgehend aus. Zahlreiche Zuschauer hatten den Lauf bei sonnigem Herbstwetter an der Strecke verfolgt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel