Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kauffrau bei der Ausbildung weiterhin vorne

Ausbildung Kauffrau bei der Ausbildung weiterhin vorne

Junge Frauen favorisieren weiterhin die traditionellen Berufsbilder.

Voriger Artikel
Rechnungshof: Kommunen versäumten Schuldenabbau
Nächster Artikel
Investmentbanker scheitern mit Bonusforderung

Junge Frauen bevorzugen den Beruf der Kauffrau

Quelle: Archivbild

Wiesbaden. Kauffrau ist in Hessen nach wie vor die häufigste Ausbildung. Von den Ende 2008 gezählten 44 500 weiblichen Lehrlingen wählten die meisten die Ausbildung zur Bürokauffrau (3400) vor der Kauffrau im Einzelhandel (3200), wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Mittwoch berichtete. An dritter Stelle folgte die Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (2700). Bei den 65 500 jungen Männern lag die Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker an erster Stelle (4500) vor dem Industriemechaniker (3000) und dem Einzelhandels-Kaufmann (2900).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen