Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Kasseler Musiktage mit Händel und Spohr eröffnet

Musik Kasseler Musiktage mit Händel und Spohr eröffnet

Mit Werken von Georg Friedrich Händel und Louis Spohr sind die Kasseler Musiktage am Donnerstagabend eröffnet worden.

Kassel. Das Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks unter Leitung von Karl-Heinz Steffens gab dazu im Kasseler Staatstheater ein Concerto Grosso Händels und ein Violinkonzert des Kasselers Spohr. Die Kasseler Musiktage gehören zu den kleineren, aber ältesten Klassikfestivals in Deutschland. Seit 76 Jahren werden im Herbst besondere Stücke klassischer, aber auch moderner Komponisten in Nordhessen aufgeführt. Im Jahr 1933 war das Musikfest von einem "Arbeitskreis für Hausmusik" gegründet worden.

Weitere Infos zum Thema finden Sie auf der Internetseite der Kasseler Musiktage unter: http://www.kasseler-musiktage.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen