Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Karambolage auf A4 in Osthessen

Herleshausen Karambolage auf A4 in Osthessen

Ein 46-Jährige hat am Abend des 30.1. durch einen Fahrfehler eine Karambolage auf der Autobahn 4 in Osthessen verursacht.

Voriger Artikel
Korrupter TÜV-Prüfer vor Gericht
Nächster Artikel
Juwelier wird Opfer von Trickdiebinnen

(Archivbild)

Herleshausen. Der Fahrfehler eines 46 Jahre alten Mannes hat am Abend des 30.1. zu einer Karambolage auf der Autobahn 4 (Dresden-Kirchheim) in Osthessen geführt. Ein 24-jähriger Hannoveraner wurde verletzt und kam in eine Klinik, wie die Polizei in Bad Hersfeld am Montag mitteilte.

Der 46-Jährige war in Höhe Herleshausen erst gegen die Mittelleitplanke und dann quer über die Fahrbahn geschleudert. Ein Lastwagen und ein Auto bremsten ab. Eine 19-Jährige schob jedoch mit ihrem Wagen das vor ihre haltende Auto in den Lkw.

Beim Aufprall wurde der 24-Jährige im Auto der Unfallverursacherin verletzt. Die Polizei schätzte den Schaden auf etwa 25 000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel